Allergiediagnostik Header2

Allergiediagnostik

Allergiediagnostik

Wir messen Ihre Abwehrstärke:

IgA-Antikörper sind zu 85% in den Geweben und Schleimhäuten lokalisiert und treten häufig in der Frühphase von Infektionskrankheiten auf. IgA-Mangel: Infektanfälligkeit.

IgG-Antikörper treten in der Spätphase des Verlaufs einer Infektionskrankheit auf und bleiben nach Ablauf der Krankheit als Immuntiter bestehen.

IgM-Antikörper treten in der Spätphase des Verlaufs einer Infektionskrankheit auf und eignen sich daher zur Erkennung einer frischen Erkrankung.

IgE-Antikörper durch sie werden bestimmte Stoffe, z.B. Histamine freigesetzt und damit eine überschießende entzündliche Reaktion auslöst (Allergie).

Für nur 65,- € verschaffen Sie sich Gewissheit über die Funktion Ihres Immunsystems und schützen sich vor gesundheitlichen Risiken!